Vorbereitung auf Meisterschaften im Natural Bodybuilding

Die Vorbereitung zur Teilnahme im Natural Bodybuilding Wettkampf

Wichtig sind die Zeitpläne der einzelnen Schritte zum perfekten Körper
auf der Bühne.
Die Vorbereitungszeit beträgt ungefähr 2 Jahre

Die Vorbereitung beinhalten einen persönlichen Trainingsplan zum
Muskelaufbau.

Die richtige Ernährung beim Muskelaufbautraining ist ebenfalls sehr wichtig
und wird persönlich auf Ihre Bedürfnisse zusammengestellt.

Rechtzeitiges Beginnen der Definitionsphase mit der dazugehörigen Ernährung
und der Trinkmenge.

Tägliches Posentraining, um auf der Bühne das Gefühl zu haben, wie es sich
anfühlt, die Muskeln in Perfektion anzuspannen.

Ich gehe mit Ihnen die Pflichtposen nacheinander durch, zeige Ihnen auf, wie
wichtig es ist, mit Körperspannung von eine in die andere Pose zu gelangen
und während der Pose alle Körpermuskeln maximal anzuspannen.

Erstellung einer persönlichen Choreographie für die Kür mit der dazugehörigen
Musikauswahl.

Die Musikwahl entscheiden Sie selbst. Diese wird dann auf 1 Minute gekürzt
und erhält einen Abschluss.
Anschließend schreibe ich passend zur Musik Ihre persönliche Choreographie
der Kür.
Diese übe ich mit Ihnen, gebe Ihnen Tipps und arbeite diese mit Ihnen in
Perfektion aus.

Zum Schluss kommt die letzte eine Woche vor dem Wettkampf, wo es darum
geht, den Körper zu entwässern. Dies bedarf noch einmal eine gesonderte
Ernährungs- und Trinkform in einer ganz bestimmten Reihenfolge.
Dadurch werden die Muskeln extrem geformt und definiert.

Bei Interesse, rufen Sie mich einfach an und wir vereinbaren ein
Beratungsgespräch.

Zurzeit bereite ich eine Dame aus Köln auf die Deutschen Meisterschaften im
Natural Bodybuilding am 04.11.17 in Siegen vor.
Weitere 2 Personen habe ich in Vorbereitung für die DM 2018

Weitere Information erhalten Sie auf : www.annkuper.de und auf facebook

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu deiner Entscheidung findest du hier Hilfe.

Wähle eine Option um fortzufahren.

Deine Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren musst du eine Auswahl für die Cookies setzen. Hier siehst du eine Erklärung zu den Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Cookies von Analyse- und Tracking-Tools wie zB Google Analytics (wird auf dieser Seite aber nicht verwendet)
  • Nur first-party Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies dieser Seite zulassen.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies erlauben, außer die, die aus technischen Gründen gesetzt werden müssen.

Du kannst deine Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück